DOWNLOAD
Win8Starter Free
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten Win8Starter Free Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Sprache:
 
System:
Win 8
Dateigröße:
4,3 MB
Aktualisiert:
20.02.2013

Win8Starter Free Testbericht

Win8Starter bringt den verloren geglaubten Startbutton unter Windows 8 zurück.

Funktionen

  • Windows 7 Startbutton unter Windows 8 nutzen
  • Liste mit den am häufigsten genutzten Programmen und Funktionen
  • Shortcuts zum schnellen Herunterfahren und Zugriff auf wichtige Ordner
Win8Starter verspricht Windows 8 Usern, den fehlenden Startbutton wieder zurückzuholen. 

Ist die Software installiert, erscheint in der Taskleiste das entsprechende Icon, das das Startmenü samt der altbekannten Funktionen aufruft. Das Icon vergrößert sich allerdings beim Start zu einem ganz normalen Tab in der Taskleiste – der Begriff Startbutton ist in diesem Fall also eher fragwürdig. In der kostenpflichtigen Pro-Version sind zwar über das Einstellungsmenü einige zusätzliche Funktionen verfügbar, unter anderem auch optische Anpassungen – ob allerdings dieses Verhalten angepasst werden kann, bleibt offen. Andere Freeware-Titel bieten diese Funktionen dagegen von Hause aus umsonst.

Verglichen mit Classic Shell oder ViStart kann Win8Starter nicht so recht überzeugen. Zu gering ist der Funktionsumfang, die Integration in die Taskleiste scheint noch nicht so richtig durchdacht.

Übrigens: Microsoft hat Usern, die Probleme beim Umstieg auf Windows 8 haben und den fehlenden Startbutton vermissen ein kurzes Tutorial spendiert. Hier werden die wichtigsten Shortcuts und das Bedienkonzept schnell erklärt: Windows 8 – Hilfe! Wo ist meine Start-Schaltfläche?

Hinweis:
Die Software rät bei der Installation dazu, Virenscanner und Firewall zu deaktivieren, um eine fehlerfreie Installation zu garantieren. Wir raten jedoch davon ab, Sicherheitsdienste manuell außer Funktion zu setzen!
Fazit: Den fehlenden Startbutton bringt Win8Starter zwar zurück, so richtig überzeugen konnte die Software im Test allerdings nicht. Da gibt es bessere Lösungen.

Pro

Contra

  • Keine zufriedenstellende Integration in die Taskleiste
  • In der Free-Version kaum Anpassungsmöglichkeiten

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]